Aphrodite von Milos

Aphrodite von Milos
Aphrodite von Milos
(Original)

Die griechische Geschichte ist seit jeher eng verbunden mit unzähligen Göttern, Halbgöttern und illustren Sagengestalten. Götter wurden in der griechischen Antike verehrt und angebetet, Ihnen zu Ehren wurden Tempel erbaut, Opfer gebracht und auch Kriege geführt.

Eines der bekanntesten femininen Götterbilder war und ist die Aphrodite, die griechische Göttin der Liebe und der weiblichen Schönheit.

Von Aphrodite, der Liebesgöttin, gibt es in der bildenden Kunst zahlreiche unterschiedliche Darstellungen. Eines der bekanntesten Gemälde ist zweifelsohne die "Geburt der Venus" von Botticelli. Unter den bildhauerischen Werken hingegen ist das mit Abstand bekannteste Meisterwerk die Statue der "Venus von Milo", der diese Seiten gewidmet sind.

Titelfoto: Kopie der Venus von Milo im Archäologischen Museum von Plaka, Insel Milos, Griechenland.


© 2007-2016 Immo Schröter - Impressum
URI: http://www.milos.at/index.php - Für den Urlaub